Über uns

Die Urdrogerie GmbH im Calendula Kräutergarten übernimmt den Verkauf der Produkte des Calendula Kräutergartens. Beide Unternehmen sind Bio-zertifiziert und befinden sich unter einem Dach.

"Pflanzen sind unsere Nahrung und Medizin zugleich." Das sagte schon Paracelsus. Leider war dieses Wissen lange Zeit in Vergessenheit geraten. Wir beschäftigen uns mit der Wiederentdeckung der Kräfte der Pflanzen. Der Calendula Kräutergarten stellt hauptsächlich alkoholische Kräuterauszüge her, diese werden umgangssprachlich auch Tinkturen genannt.

Wie kam der Name URDROGERIE zustande?

Der ursprüngliche Begriff für getrocknete Pflanzen ist "Drogen".
Drogerien waren früher Geschäfte, in denen unter anderem die verschiedensten Drogen, sprich getrocknete Pflanzen, verkauft wurden. Damals waren unzählige Pflanzen, Kräuter und pflanzliche Produkte aus der Natur in den verschiedensten Darreichungsformen in den Drogerien erhältlich. Das hat sich mittlerweile stark gewandelt. Heute haben die Menschen bei dem Begriff Drogerie eine völlig andere Assoziation im Vergleich zur ursprünglichen Bedeutung.

In der heutigen modernen Welt, mit all ihren Vor- und Nachteilen, erinnern wir uns an die Ursprünge der Medizin. Wir nehmen das Wissen aus hunderten vom Kräuterbüchern, um es für unsere Gesundheit zu nutzen.

Im Calendula Kräutergarten sind wir direkt am UR-sprung: Auf und in der Erde zu jeder Jahreszeit, in Mitten der Fülle dieser wundervollen Kräuterwelt. Wir säen die Samen und begrüßen jedes kleine Grün das neugierig aus dem Mutterboden schaut.

Deshalb gab es nur einen richtigen Namen für unseren Laden:
URDROGERIE

Zuletzt angesehen